MOUNTAIN-PEOPLE News - August 2017 06 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt
Outdoor News > August

VIBRAM am Fuße des Mont Blanc - Anlässlich des Ultra Trail Du Mont-Blanc® Rennens wird Vibram mit dem Sole Factor Truck vor Ort sein. Fans und Interessierte können sich dabei live von der neuen Litebase Technology in Kombination mit Megagrip überzeugen. Die Athleten des Vibram Trail Running Teams werden am UTMB®, TDS, CCC und OCC teilnehmen


Vibram, Weltmarktführer im Bereich Outdoor-Leistungssohlen, ist wieder beim wichtigsten Trailrunning Rennen der Welt dabei: dem Ultra Trail Du Mont-Blanc® vom 28. August bis 3. September in Chamonix.

Auch dieses Jahr werden über 8.000 Trailrunner an den Start gehen, um sich auf den verschiedenen Trails zu messen. Unter den gemeldeten Teilnehmern für das diesjährige Event befinden sich auch Vibram Athleten, die bereits darauf brennen, an die Erfolge des letzten Jahres anzuknüpfen.

Beim Ultra Trail Du Mont-Blanc®, der Krönung aller Ultra Trail World Tour® Läufe, werden folgende Vibram Athleten an den Start gehen: zum Debut beim 171 km langen Rennen der Litauer Gediminas Grinius (2016 UTWT Sieger), die Französin Juliette Blanchet und die in Russland geborene, eingebürgerte Italienerin Yulia Bakova. Die Italiener Marco Zanchi, Stefano Ruzza und Lara Crivelli werden zusammen mit dem Engländer Carlton Rowlands zum 119 km langen TDS Trail antreten. Der Neuzugang Audrey Bassac, 1984 in Frankreich geboren, wird auf dem 101 km langen CCC Trail alles geben, während Sylvain Montagny die 56 km des OCC Trail bestreiten wird.

Jeder dieser Athleten wird in Schuhen mit Vibram Megagrip Sohle laufen. Dank bester Grip Eigenschaften auf nassem wie auch trockenem Untergrund ist Vibram Megagrip ein treuer Verbündeter aller Trailrunner. Speziell die Teilnehmer im anspruchsvollen Chamonix können sich auf die Sohle verlassen, wenn Wetteränderungen und strapaziöse Trails alles von den Läufern fordern.

Vibram, der Sohlenspezialist, welcher dieses Jahr den 80. Geburtstag seiner berühmten Carramato Stollensohle feiert, hat sich den Ultra Trail Du Mont-Blanc® ausgesucht, um seine Vibram Litebase Linie allen Trailrunnern und begeisterten Anhängern vorzustellen. Diese spezielle Technologie wurde gezielt zur Reduzierung des Gewichts (bis zu 30 % weniger) entwickelt, während bewährte Eigenschaften wie Grip, Reibung und Langlebigkeit erhalten bleiben. Beim Ultra Trail Du Mont-Blanc® haben alle vor Ort exklusiv die Möglichkeit, mehr über diese Technologie zu lernen und sie zu testen, ehe es die ersten offiziellen Modelle ab März 2018 auf dem Markt geben wird. Getestet werden können Schuhe mit der Zegalite LB, der weltweit ersten Sohle, welche die Leichtigkeit der Litebase Technologie mit dem unglaublichen Grip der Megagrip Zusammensetzung verbindet.

Vibrams Sohlen Truck wird vom 28. August bis 1. September im UTMB Dorf Vibrams Basislager der Welttour sein. Hier wird Konsumenten mit einer Aufklärungskampagne die Wichtigkeit von Sohlen nähergebracht. Gleichzeitig bietet der Vibram Sole Factor Truck seinen Besuchern an, die eigenen Schuhe aufzurüsten und mit einer Vibram Sohle auszustatten. Für die ersten Besucher gibt es zudem die Möglichkeit, sich ihre Trailrunning Schuhe von Experten mit der High-Performance Sohle Vibram Zegalite LB besohlen zu lassen. Jeweils die ersten 15 vorbeigebrachten Schuhe können auf diese Weise pro Tag neu besohlt werden.

Vibram wünscht allen “Ultra Läufern” viel Erfolg!


Weitere Informationen unter www.vibram.com

Über Vibram

Vibram® ist der Weltmarktführer im Bereich High-Performance Gummisohlen, die vor allem in den Kategorien Outdoor, Freizeit, Arbeitsschutz, Mode und Orthopädie Anwendung finden. Seit 80 Jahren steht das gelbe Achteck weltweit für Qualität, Performance, Sicherheit und Innovation in der Schuhindustrie. Mit internationalem Hauptsitz in Albizzate (Varese), Italien, produziert Vibram® mehr als 40 Millionen Sohlen jährlich, legt mehr als eine Million Testkilometer zurück, ist in 120 Ländern vertreten und besitzt Produktions- sowie Forschungsstandorte in den USA, China, Japan, Brasilien und Italien.

Zurück zum Seiteninhalt