MOUNTAIN-PEOPLE News - Januar 2018 01 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt

SmellWell wächst mit zwei neuen Produkten


SmellWell, das schwedische Unternehmen, hat eine Lösung für alle, die schon mal mit übelriechenden Schuhen oder Sportausrüstungen zu kämpfen hatten. SmellWell wurde in Form von zwei farbenfrohen Kissen entwickelt, die sich nicht nur fantastisch anfühlen, sondern auch wunderbar frisch riechen. Die Kissen legt man am besten über Nacht in die Schuhe, wo sie Feuchtigkeit absorbieren und einen frischen Duft hinterlassen. Am nächsten Morgen sind die Schuhe trocken und riechen angenehm frisch. Nun wurden zwei neue Produkte gelauncht. Seit der Produkteinführung von SmellWell Original gab es eine verstärkte Nachfrage nach einem größeren Produkt, ebenso nach einer parfumfreien Alternative. So launchte das Unternehmen vor kurzem SmellWell XL und SmellWell Unscented.

„Die neuen Produkte funktionieren genauso wie unser Originalprodukt, aber die Anwendungsbereiche unterscheiden sich. SmellWell XL ist größer und hat eine höhere Absorptionsfähigkeit, das macht es perfekt für größere Schuhe wie Skischuhe, Snowboardboots, aber auch Sportausrüstungen wie Eishockeyhandschuhe oder für Sporttaschen. Der Duft ist der gleiche wie bei SmellWell Original: angenehm frisch. SmellWell Unscented, die parfumfreie Variante, ist perfekt für alle, die empfindlich auf Parfum reagieren“, sagt Ammi Schaffler, CEO von SmellWell.

Empfohlener Verkaufspreis
SmellWell Original & SmellWell Unscented: 9,95 EUR
SmellWell XL: 14,95 EUR

Haltbarkeit bis zu 6 Monaten

Weitere Informationen unter www.smellwell.se


SmellWell ist eine effektive Lösung für Schuhe und Sportausrüstung. SmellWell wurde ins Leben gerufen als die Gründer nach einem Mittel gegen die übelriechenden Fußballschuhe ihrer Tochter suchten. Das Produkt wurde in Form von zwei kleinen Kissen entwickelt, die Feuchtigkeit aufsaugen und für frischen Duft sorgen. SmellWell wurde im Juni 2014 in den schwedischen Markt eingeführt und ist heute in Europa, USA, Südafrika, Vereinigen Arabischen Emiraten und Korea erhältlich.

Zurück zum Seiteninhalt