MOUNTAIN-PEOPLE News - Januar 2018 14 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt
Outdoor News > Januar 2018

Funktion und Style raffiniert kombiniert - Houdini präsentiert die Highlights der Herbst-­‐/Winterkollektion 2018/19

Die schwedische Marke Houdini stellt auf der ISPO 2018 die Produktneuheiten der kommenden Wintersaison vor. Dazu zählen die DeSoli-­‐Baselayer aus sehr dünner und gleichzeitig strapazierfähiger Merinowolle sowie die Hardshell-­‐Modelle D Jacket und Purpose Pants, die per “Mix and Match” kombinierbar sind. Der wendbare One Eighty Sweater überzeugt bei unterschiedlichen Wetterbedingungen und das Out And About Shirt ist sowohl schick fürs Büro als auch funktionell für den sportlichen Weg dorthin.

Das Thema Nachhaltigkeit ist bei Houdini nicht nur ein Slogan – es zieht sich durch die Firmenphilosophie: Zur ISPO 2018 wird das gesamte Houdini Team mit der Bahn von Stockholm nach München reisen und verzichtet bewusst auf den schnelleren, aber umweltschädlicheren Flug. Die nachhaltige und funktionelle Herbst-­‐/Winterkollektion 2018/19 umfasst ein breites Produktsortiment von Baselayern über Isolationsbekleidung und Hardshells bis hin zu funktionellen Kleidungsstücken für jeden Tag. Das einzigartige Farbkonzept zieht sich durch die gesamte Kollektion. Verschiedene Farbnuancen, die aus der Natur abgeleitet wurden, ermöglichen ein stimmiges Kombinieren aller Kleidungsstücke. Dadurch hat jeder die Möglichkeit seinen eigenen Style nach dem „Mix and Match“-­Prinzip zu kreieren.

ISPO Highlights 2018:
Die neuen DeSoli-­‐Baselayer aus 100 Prozent Merinowolle (17,5 µm) sind sehr leicht, äußerst robust und liegen angenehm weich auf der Haut. Ausschlaggebend dafür ist eine besondere Webtechnik, durch die ein strapazierfähiger Stoff mit einem Gewicht von nur 150 g/m2 entsteht. Der zugrundeliegende erneuerbare Rohstoff wird ohne Mulesing gewonnen. Zudem sind die Baselayer recycelbar sowie biologisch abbaubar. Sie gewähren ein angenehmes Mikroklima und leiten Feuchtigkeit effektiv nach außen. Auf natürliche Weise sind sie geruchsneutral und antistatisch. Eng geschnitten, verfügt die Produktserie über Komfortnähte, die so platziert sind, dass sie nicht scheuern. Das T-­‐Shirt DeSoli Tee und das Langarmshirt DeSoli Crew besitzen einen runden Kragen. Letzteres verfügt zusätzlich über Daumenschlaufen, ebenso das DeSoli Zip mit hohem Kragen und einem viertellangen Reißverschluss. Die DeSoli Tights sind hochgeschnitten und haben einen weichen Bund. Darüber hinaus bietet Houdini für Herren die DeSoli Boxers und für Damen die DeSoli Hipsters an.

Per “Mix and Match” bilden die D Jacket und die Purpose Pants ein stimmiges Duo aus Apex 3L Hardshell™. Das Material verfügt über eine Wassersäule von 20.000 mm und ist gleichzeitig atmungsaktiv. Die recycelbare Atmos Membrane™ ist ebenso frei von Fluorkarbonen wie das DWR-­‐Finish. Die Nähte sind verschweißt und die Reißverschlüsse wasserdicht. Dank der innovativen „Made to Move“-­‐Nähtechnik ist überdurchschnittliche Bewegungsfreiheit gewährleistet, da hier die natürlichen Stretchlinien des Stoffes ausgenutzt werden.
Die D Jacket verfügt über eine einhändig verstellbare, helmkompatible Kapuze. Saum und Ärmelenden sind für eine perfekte Passform verstellbar. Die Jacke ist mit Ventilationsreißverschlüssen unter den Armen und einem Schneefang ausgestattet. Die Purpose Pants in schlichtem Design verfügen seitlich über einen dreiviertellangen Reißverschluss für eine gute Belüftung. Einstellmöglichkeiten an der Hüfte ermöglichen eine individuelle Passform. Die Beinenden sind mit Schoeller Verstärkungen ausgestattet, um das Material zu schützen.

Der One Eighty Sweater kann, wie es bereits der Name verspricht, um 180 Grad gewendet werden. Damit ist er für unterschiedliche Wetterbedingungen geeignet: Bei Wind und leichtem Regen schützt die eine Seite aus winddichtem und wasserabweisendem Spinner Ripstop™ mit fluorkarbonfreiem DWR-­‐Finish. Ist es sonnig und kühl, kann die andere Seite mit atmungsaktivem C9 Ripstop™ nach außen getragen werden. Gefüttert ist der Sweater mit 80 g PrimaLoft® Gold Insulation Active am Körper und 60 g an den Seiten sowie an den Armen. Für eine optimale Passform sind Kapuze und Saum verstellbar. Eine Knopfleiste im Henley-­‐Stil ziert die Front. Verpackt in die eigene Brusttasche benötigt er unterwegs nur wenig Stauraum.

Das Out And About Shirt ist in Chambray-­‐Optik chic für den Alltag und erfüllt gleichzeitig alle Eigenschaften eines funktionellen Sportoberteils. Der Mix aus 51 Prozent Tencel® (mit EU Ecolabel) und 49 Prozent Merinowolle (mulesing-­‐frei) bietet ein sehr weiches Gefühl auf der Haut und ist von Natur aus geruchsneutral und antistatisch. Feuchtigkeit wird effektiv nach außen transportiert und ein angenehmes Mikroklima garantiert. Aufgrund der natürlichen Materialien ist das Shirt biologisch abbaubar.

Weitere Informationen unter www.houdini.com

Über Houdini Sportswear:

Houdini Sportswear wurde 1993 von der schwedischen Bergsportlerin Lotta Giornofelice gegründet. Bekanntheit erlangten die Schweden vor allem durch ihr Base- und First-Layer Programm. Als erste Marke überhaupt stellte Houdini Produkte mit Stretch Fleece her und begründete damit den großen Erfolg auf dem Heimatmarkt. Das nachhaltige Konzept von Houdini spiegelt sich in jedem einzelnen Produkt wieder und zieht sich durch die gesamte Produktionskette. Erklärtes Ziel: 100 Prozent nachhaltig produzierte Outerwear so bald als möglich. Im Moment werden 98% der Produkte nachhaltig hergestellt. Das bedeutet, sie sind entweder aus recycelten Fasern hergestellt, nach Gebrauch recycelbar, biologisch abbaubar oder bluesign® zertifiziert – oder eine Kombination aus verschiedenen Verfahren. Auf Daune und Bio-Baumwolle wird aufgrund der schlechten Kontrollmechanismen komplett verzichtet. Produziert wird nur in Europa. Mittlerweile ist Houdini in 14 ausgewählten Märkten in Europa, Nordamerika und Asien erhältlich.

Zurück zum Seiteninhalt