MOUNTAIN-PEOPLE News - Januar 2018 36 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt
Outdoor News > Januar 2018
Sweet Protection gewinnt mit dem Switcher einen  ISPO Gold Award 2018 in der Kategorie Helme

Der Ski- und Snowboardhelm Switcher von Sweet Protection überzeugt mit einer einmaligen Konstruktionsweise, einem revolutionären Ventilations-Konzept, Vielseitigkeit und überragender Benutzerfreundlichkeit. Das sieht auch die Jury der ISPO Awards 2018 so und verleiht dem Switcher den Gold Award in der Kategorie Helme. Der Switcher ist ein vielseitiger All-Mountain-Helm, der im Powder genauso gut funktioniert wie auf der Piste. Wie bei allem, geht Sweet Protection auch hier keine Kompromisse bei der Sicherheit ein. Deshalb wurde eine völlig neue Art entwickelt, Sicherheit mit einer leichten Konstruktion zu kombinieren.

"Wir waren der Meinung, dass traditionelle Hybridhelme nicht optimal konstruiert sind. Dies führte zu unserer Advanced Hybrid Construction, einer einzigartigen Kombination aus In-Mold- und Hard-Shell-Konstruktion, die eine bestmögliche Kombination aus Steifigkeit und Elastizität entsprechend der Biometrie des menschlichen Kopfes ermöglicht", erklärt Ståle Mølle, Director of Design and Development bei Sweet Protection. "Darüber hinaus wollten wir einen Helm bauen, bei dem sich eine umfangreiche Ventilation mit einer einzigen Schnittstelle außerhalb des Aufprallbereichs fein abstimmen lässt." Dies führte zu dem One-Turn Ventilation System, bei dem sich 20 Lüftungsschlitze mit nur einem kleinen Rad bedienen und fein abstimmen lassen.

So passt sich der Switcher spielend an unterschiedliche Temperaturen und Intensitäten an. Die Belüftung und Einstellbarkeit des Helms setzt einen neuen Standard in punkto Benutzerfreundlichkeit und Komfort. Der Switcher wird erstmalig auf der ISPO 2018 in München am Stand von Sweet Protection (Halle B4, 100) vorgestellt.

Über Sweet Protection:
Sweet Protection kommt aus Norwegen und wurde von einer gut befreundeten Gruppe von Skifahrern, Snowboardern, Radfahrern und Paddlern mit dem Ziel gegründet, die bestmöglichen Helme und überragende Bekleidung herzustellen. Dafür verbindet Sweet Protection branchenführende Innovationen mit herausragender Handwerkskunst, um die sichersten und fortschrittlichsten Helme und Protektoren sowie technische Bekleidung für Skifahrer, Snowboarder, Radfahrer und Paddelsportler zu schaffen. „Stronger, Lighter, Better“ lautet die Kerndesignphilosophie und beeinflusst alle Entscheidungen von Sweet. Sweets ehrgeiziges Team besteht aus Mitarbeitern mit extrem hohen Erwartungen an ihre Produkte; weit über branchenübliche Zertifizierungen und standardisierte Tests hinaus. Für Sweet gibt es keine Kompromisse. Ihre Leidenschaft ist dein Schutz.

Weitere Informationen unter www.sweetprotection.com
Zurück zum Seiteninhalt