MOUNTAIN-PEOPLE News - Mai 2017 39 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Outdoor News > Mai

Langlebige Weggefährten - Hochwertiges Nubuk- oder Vollnarbenleder und ausgeklügelte Technik prädestinieren die Bergstiefel Alterra NBK GTX und Alterra FG GTX von AKU für lange Touren und Treks.


Weite Wege über steiniges Terrain beanspruchen Schuhe und Füße gleichermaßen. Für diesen Einsatz sind die Schuhmodelle Alterra NBK GTX & FG GTX Dank ihres hochwertigen und langlebigen Nubuk- (NBK-Version) oder Vollnarbenleders (FG-Version) besonders gut gerüstet. Seinen Träger unterstützt der Schuh mit der ELICA-Sohlentechnologie: Sie verhindert ein schnelles Ermüden der Füße auf längeren Touren. Für mehr Gehkomfort dämpft das Internal Midsole System IMS³ auch starke Stöße.

Naturleder besitzt viele Vorteile gegenüber anderen Materialien: Es wirkt klimaregulierend, passt sich dem Fuß an und erweist sich als langlebig und haltbar. Der hochwertigste und beständigste Teil des Leders ist das Narbenleder, es kommt im Alterra FG GTX zum Einsatz. Nubukleder wiederum ist mechanisch bearbeitetes Narbenleder, das eine weiche und einheitliche Oberfläche besitzt. Es findet sich im Alterra NBK GTX wieder. Eine Gore-Tex-Membran hält bei beiden Nässe wirksam draußen.

Um die Füße auf langen Treks vor Übermüdung zu schützen, verfügen alle Alterra-Modelle über das eigens von AKU entwickelte ELICA-System: Die Technologie gleicht die beim Gehen üblichen Drehungen von Vorfuß und Ferse aus und verteilt die Druckbelastung auf die gesamte Fußfläche. Tests des Forschungszentrums für Sport, Gebirge und Gesundheit (CeRiSM) der Universität Verona bestätigen die Reduzierung der Druckbelastung durch ELICA.

Die ideale Ergänzung des ELICA-Systems bildet das Internal Midsole System IMS³ – ebenfalls eine Eigenentwicklung von AKU: Eine mikroporöse PU-Lage in der Mittelsohle dämpft selbst harte Stöße und erhöht den Gehkomfort. Darunter liegt das Exoskeleton-Gerüst, eine Schicht aus mittelfestem PU, die zusätzliche Stabilität verleiht. Für guten Grip auf allen Wegen ist die Vibram® Octupus Laufsohle zuständig.

Den Alterra GTX gibt es in drei verschiedenen Obermaterialien: Nubuk- (NBK), Vollnarben- (FG) und Veloursleder (Suede).


Weitere Informationen unter www.aku.it

Über AKU – trekking & outdoor footwear:

Der Name AKU stammt von einem gutmütigen Geist der Osterinsel, der die Erde liebt und beschützt. Die Wurzeln der Marke liegen im italienischen Sportschuh-Mekka Montebelluna. Dort fertigte Galliano Bordin in den Nachkriegsjahren als Schuster die ersten eigenen Schuhe. Innerhalb von 30 Jahren entwickelte sich AKU zu einem modernen Unternehmen mit Produktionsstätten in Montebelluna und Cluj Napoca (Rumänien). Als besonders verantwortungsbewusstes Familienunternehmen verwendet AKU überwiegend regionale – zumindest aber in Europa hergestellte – Materialien. So fertigt AKU Berg-, Wander-, und Trekkingschuhe aus teilweise umweltschonend gegerbtem Leder, das sogar ohne Chrom und Schwermetalle auskommt


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü