MOUNTAIN-PEOPLE News - November 2017 29 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt
Outdoor News > November 2017

BRUCKMANN VERLAG - Andrea Strauß, Andreas Strauß - Hochgefühl Höhenweg - 37 Tages- und Wochenendtouren zwischen Allgäu, Zillertal und Dachstein

In den Bayerischen Alpen, im Allgäu oder in Tirol von Hütte zu Hütte wandern und die Freiheit über den Tälern zu spüren, ist ein Genuss und gibt Kraft für den Alltag. Dieser Bildband stellt ausgewählte Höhenwege von leicht bis alpin vor längere wie den beliebten Lechtaler Höhenweg, kürzere wie den Pinzgauer Spaziergang, königliche wie die Watzmann-Überschreitung und kaiserliche wie den Wilde-Kaiser-Steig.

- 37 atemberaubende Panoramawege mit traumhaften Bildern
- Große Touren für die kleine Auszeit
- Zum Träumen und Planen

Andrea Strauß
Andrea Strauß (Jahrgang 1968) studierte nach der Ausbildung im Verlag Germanistik, Geschichte und Geographie. Nach 13 Jahren als Lehrerin in Bad Aibling arbeitet sie inzwischen hauptberuflich als Journalistin im Buch- und Zeitschriftenbereich. In den Bergen ist sie zu allen Jahreszeiten unterwegs: auf Ski, am Seil oder einfach beim Wandern. Für den Alpenverein ist sie aktive Fachübungsleiterin Hochtouren.

Andreas Strauß
Andreas Strauß (Jahrgang 1965) arbeitet hauptberuflich als Fotojournalist und ist seit seiner Jugend im Gebirge unterwegs. Je nach Jahreszeit liegen die Schwerpunkte bei Landschafts-, Action- oder Makrofotografie. Immer auf der Suche nach dem besten Licht versucht er mit seinen Bildern besondere Stimmungen zu vermitteln. Seine Fotos werden jährlich in mehreren hundert Publikationen veröffentlicht. Als bergsteigender Fotograf betreibt er fast alle Spielarten des Alpinismus. In diesem Rahmen ist er seit 1987 beim DAV als Fachübungsleiter Hochtouren ehrenamtlich tätig (www.alpin-journalismus.de).

168 Seiten, Format 22,5 x 27,1 cm, Hardcover - ISBN 978-3-7654-6549-9 € [D] 30,00 / € [A] 30,90* / sFr 41,50 - Bruckmann Verlag GmbH - Erscheinungstermin: November 2017

Weitere Informationen unter www.bruckmann.de

Zurück zum Seiteninhalt