MOUNTAIN-PEOPLE News - September 2017 03 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt

VAUDE - Strickfleece Rienza mit umweltfreundlichem ecolour-Färbeverfahren - Die Farben der Natur


Wer nachhaltigen Umweltschutz praktizieren will, muss in Kreisläufen denken. Bei funktioneller Outdoor-Bekleidung heißt das, den gesamten Prozess im Blick zu haben. Umweltschonende Herstellungsprozesse sind in der Textil-Branche zwar gefragt, aber in den asiatischen Textilfabriken noch nicht weit verbreitet. Der Nachhaltigkeits-Vorreiter VAUDE setzt nun für die Rienza Fleece-Jacken ein besonders ressourcenschonendes Färbeverfahren ein. Tragbares Umwelt-Understatement für Öko-Pioniere, die gerne Neuland betreten.

“Nature always wears the colors of the spirit.” - Ralph Waldo Emerson


Schick und vielseitig zeigt sich das Rienza Fleece, ob in der Variante als Jacke oder Weste. Ein klassisches Fleeceteil in Strickoptik, das wunderbar im Alltag getragen, jedoch auch gut als wärmende Schicht zur Regenjacke kombiniert werden kann. Mit Reißverschlusstaschen, in denen kalte Hände schnell wieder warm werden.

Das neue Rienza Fleece sieht nicht nur schick aus, sondern schont auch unsere Ressourcen. Bei der Garnherstellung wird ein innovatives, sehr wassersparendes Färbeverfahren eingesetzt. Beim sogenannten „yarn dyeing“ die Farbpigmente schon im Spinnprozess des Polyesters mit eingearbeitet. Dieses Verfahren spart im Vergleich zum herkömmlichen Nassfärbeverfahren bei der Herstellung einer einzigen Jacke bis zu 50 Liter Wasser ein. Außerdem überzeugt das Ergebnis durch hohe Farbechtheit in Bezug auf UV-Strahlung und Waschbeständigkeit. Das spezielle Färbeverfahren erzeugt eine einzigartige Melange-Optik, die mit unterschiedlichen Farbverläufen des Garns jedes Stück zu einem Unikat werden lässt.

Das umweltschonende Färbeverfahren setzt VAUDE auch bei der Risti Jacket II ein. Bei dieser Hybrid-Isolationsjacke setzen die Melange-Einsätze im Schulterbereich modische Akzente. Die leistungsfähige Synthetik-Wattierung (40 g/m² PrimaLoft® Black Insulation Eco mit recyceltem Polyester) spendiert die Extraportion Wärme. Ein absolut moderner Look, der in jeder Winter-Garderobe seinen Platz findet.

Die VAUDE Bekleidung mit umweltfreundlicher ecolour-Färbung ist für Herren und Damen ab Herbst 2017 erhältlich.



Weitere Informationen unter www.vaude.com


VAUDE bietet funktionelle und innovative Produkte für Berg- und Bikesportler. Als nachhaltig innovativer Outdoor-Ausrüster leistet VAUDE einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt, damit Menschen von morgen die Natur mit gutem Gewissen genießen können. Dabei setzt das Familienunternehmen weltweit ökologische und soziale Standards. VAUDE (sprich [fau’de]) steht für umweltfreundliche Produkte aus fairer Herstellung. Am Firmensitz im süddeutschen Tettnang beschäftigt das Unternehmen rund 500 Mitarbeiter.

Zurück zum Seiteninhalt