MOUNTAIN-PEOPLE News - September 2018 20 - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt
Tom Belz meistert Projekt seines Lebens - Mammut Brand Ambassador bezwingt den Kilimandscharo

Mammut Brand Ambassador Tom Belz stellte sich im August 2018 der Herausforderung seines Lebens: Der 31-Jährige, der seit einer Knochenkrebs-erkrankung mit einem Bein und zwei Krücken durchs Leben geht, bestieg den Kilimandscharo in Tansania. Das Projekt verlangte Tom und seinen Begleitern alles ab – Blut, Schweiß und Tränen inklusive. Der eindrückliche Film zum großen Projekt ist Teil des diesjährigen E.O.F.T-Programms.

Er hat es allen gezeigt: Mit der tatkräftigen Unterstützung von Freunden und Mammut bestieg Tom im August 2018 den Kilimandscharo. Seit der durch Knochenkrebs bedingten Beinamputation mit 8-Jahren bekam Tom immer wieder zu hören, was er aufgrund seiner körperlichen Beeinträchtigung kann und vor allem, was er nicht kann. Mit der Besteigung des höchsten Berg Afrikas geht für den Deutschen ein Traum in Erfüllung: „Es ist unglaublich! Als ich auf dem Gipfel ankam war ich komplett überwältigt und unfassbar stolz!. Der Aufstieg hat mich physisch und mental stark gefordert. Als ich es geschafft hatte, war ich einfach nur glücklich – und fix nudel fertig.» Nach einer langen Vorbereitung inklusiver erfolgreicher Trainingstour auf das Äussere Barrhorn (3600m) in den Schweizer Alpen startete Toms großes Projekt am 2. August beim Lemosho Gate (2200m). 7 Tage war Tom unterwegs bevor der 31-Jährige am 9. August 2018 überglücklich den Gipfel des Kilimandscharos (5895m) erreichte.

Der Erzieher wollte sich und der Welt zeigen, zu was er fähig ist,. Gleichzeitig war es ihm ein Anliegen, anderen mit seiner Geschichte Mut zu machen: «Mit der Besteigung des Kilimandscharo wollte ich beweisen, dass eine körperliche Beeinträchtigung nicht grundsätzlich eine Behinderung sein muss. Früher hätte ich gerne jemanden gehabt, der mir sagt, dass es da draußen einen verrückten Vogel gibt, der mit nur einem Bein Berge erklimmen kann. Wenn ich für andere nun mit meinem persönlichen Erfolg eine Inspiration sein kann, macht mich das sehr glücklich und stolz.“

Tom Belz an E.O.F.T.
Auf der Reise seines Lebens wurde Tom von einem Filmteam begleitet, welches die Emotionen und Strapazen des 31-Jährigen und seinen Begleitern festhielt. Der daraus entstandene Film The strong goatMbuzi Dume zeigt, wie es Tom bei der Besteigung des Kilimandscharo erging, welche Herausforderungen er meistern musste und wo er an seine Grenzen stieß.   Der eindrückliche Film ist Teil der diesjährigen E.O.F.T. (European Outdoor Film Tour), die im Oktober Premiere feiert.

Mehr Informationen über Tom Belz und das Kilimandscharo-Projekt gibt es auf Mammut Stories: de.mammut.com/stories/mammut-ambassador-tom-belz-auf-der-reise-seines-lebens


Weitere Informationen unter www.mammut.ch
Zurück zum Seiteninhalt