Messe - OutDoor, Friedrichshafen - www.mountain-people.de - Outdoor - Hiking - Trekking - Wandern - Natur - Berge und mehr...

Direkt zum Seiteninhalt
Veranstaltungen > Messen

OutDoor - Friedrichshafen - 17. - 20. Juni 2018


OutDoor Industry Award zeichnet innovative Produktneuheiten aus Elf mal Gold beim 13. OutDoor Industry Award. Einerseits naturverbunden und bodenständig, gleichzeitig aber auch hochgradig innovativ und technologiegetrieben: Es gibt wohl kaum ein anderes Segment, auf das diese Beschreibung so sehr zutrifft wie auf den Outdoor-Markt. Zudem kann sich die Branche auf die Fahnen schreiben, Pionier bei der konsequenten Umsetzung nachhaltiger Produkte zu sein. Unterstrichen wird diese Aussage bereits zum 13. Mal durch den OutDoor Industry Award, bei dem heute 37 Produktneuheiten ausgezeichnet wurden. Für elf besonders innovative Messeneuheiten gab es zudem einen der begehrten Gold-Awards. Weitere Informationen hier...

Viel positive Resonanz von Ausstellern und Besuchern für die "OutDoor für Alle"-Premiere - Outdoor-Spaß für Alle am Bodensee - Mit einer gezielten Konsumentenansprache ist die 25. OutDoor in Friedrichshafen erfolgreich gestartet. Neben dem Microadventure im Deggenhausertal und den Deutschen Boulder-Meisterschaften in der Messehalle B5 konnten Interessierte auch beim Midsummer Festival am Bodenseeufer OutDoor-Luft schnuppern. Messechef Klaus Wellmann ist mit der Resonanz des Publikums sehr zufrieden: "Wir haben einen fantastischen Start hingelegt. Mehrere hundert Boulder-Fans kamen schon am Samstag zu den Qualifikationen für die deutsche Boulder-Meisterschaft. Zum Midsummer Festival zog es sogar einige 1000 Besucher an den See." Weitere Informationen hier...

OutDoor 2018 - Lebensgefühl Outdoor ist deutlich zu spüren - Die Fachmesse OutDoor findet zum 25. Mal statt und feiert Geburtstag. "Bei diesem Anlass wird natürlich auch deutlich, dass sich Outdoor und der Natursport in dieser Zeit verändert haben", ist Messechef Klaus Wellmann überzeugt. Neue Sportarten in der freien Natur seien hinzugekommen, neue Trends in dieser Zeit entstanden. Am Sonntag, 17. Juni 2018 startet die Jubiläums-OutDoor auf dem Messegelände in Friedrichshafen. Beim Presserundgang, einen Tag vor Beginn der Fachmesse, ist auch für die Medienvertreter deutlich erkennbar, dass das Lebensgefühl Outdoor heute stärker als je zuvor in den Messehallen spürbar ist. Das entspannte Naturerlebnis bildet den Kontrapunkt zum hektischen Alltag, der durch Eile und Stress geprägt ist. Outdoor bedeutet Entschleunigung, Ruhe und Natur. "Das ist sicher auch die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolgs für die Outdoorbranche", ist Klaus Wellmann überzeugt. Innovative Produkte machen das "Leben in der Natur" zum Genuss und zum Erlebnis. Weitere Informationen hier...

Beim Thema Nachhaltigkeit machen Outdoor-Firmen die Herausforderung zur Firmenidentifikation . Outdoor und Nachhaltigkeit: Viele Ideen und stetige Fortschritte. Outdoor und Nachhaltigkeit: Obwohl die Outdoor-Branche ein vergleichsweise kleiner Verarbeiter von Textilien und Stoffen ist, hat sie sich als Vorreiter und Innovator beim Thema Nachhaltigkeit verpflichtet. Zunehmend erfüllt sie damit auch die Erwartung der Konsumenten, die immer stärker auf diesen Aspekt achten. Auf der OutDoor in Friedrichshafen vom 17. bis 20. Juni 2018 wird deutlich: Die Branche nimmt sich der Herausforderung weiter an, diese sauber, fair und hochwertig zu produzieren. So entstehen Rucksäcke aus recycelten Fischernetzen, T-Shirts aus Meeresmüll und recycelte Laminate aus PET-Flaschen sind mittlerweile auch funktionell ernsthafte Alternativen zu ökologisch bedenklicheren Membranen. Weitere Informationen hier...

Area zeigt Lifestyle-Trends aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe und Accessoires und bringt Gleichgesinnte zusammen - Lifestyle Collection Area: Outdoor als Lebensstil - Outdoor, Alltag und Lifestyle - Athleisure Wear und Urban Fashion sind weder aus den Städten noch aus dem Outdoor-Markt wegzudenken. Das umfassende Wachstumsthema Urban Lifestyle ist auch auf der OutDoor vom 17. bis 20 Juni 2018 Trendthema. In der Lifestyle Collection-Area zeigen die Aussteller, dass Outdoor mehr ist als nur draußen in der Natur zu sein. Es ist vielmehr ein Lebenstil, ein Mindset, das Verantwortung vor der Natur, Internationalität und einen lebenswerten Modestil verbindet. Neben der Präsenz von Outdoor-Produkten werden die Lifestyle-Trends aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe und Accessoires für die Fachbesucher in all ihren Facetten präsentiert. Auch Start-Ups und Newcomer haben die Area für sich entdeckt. Weitere Informationen hier...

OutDoor Friedrichshafen - Footwear wird im Handel erfolgreich verkauft - Outdoor-Schuhe bieten Funktion, Komfort und Trends - Hochwertiges Leder stark gefragt - Die Outdoor-Schuhe laufen richtig gut - Seit Jahren macht die Kategorie Outdoor-Schuhe, die etwa 25 Prozent des Outdoor-Branchenumsatzes ausmacht, Handel und Industrie gleichermaßen Freude. Sowohl der Komfort als auch die Qualität der Produkte werden hoch eingeschätzt. Die 25. OutDoor in Friedrichshafen zeigt von 17. bis 20. Juni 2018, wo die Trends hingehen. Weitere Informationen hier...

37 Gewinner beim 13. OutDoor Industry Award - Elf Gold Awards - Preisverleihung am ersten Messeabend der OutDoor 2018 - OutDoor Industry Award: Die Würfel sind gefallen. 247 Produkte wurden für den diesjährigen OutDoor Industry Award eingereicht. Diese Neuheiten stellten sich nun einer kompetenten Fachjury, um einen der begehrten OutDoor Industry Awards zu gewinnen. Nach einer intensiven zweitägigen Sitzung in Friedrichshafen hat die Jury die Gewinner des diesjährigen OutDoor Industry Awards gekürt. Insgesamt 37 Mal wurde die Auszeichnung vergeben. Darunter sind elf Gold-Awards für besonders herausragende Produktneuheiten. Weitere Informationen hier...

Die Branche entwickelt eigene Trends: Bike Packing erfreut junges Publikum - Schwer bepackt mit leichtem Gepäck zu neuen Outdoor-Abenteuern - Bike Packing erhält zunehmend Einzug im Outdoor-Markt und verspricht mehr zu sein als "nur" eine neue Hartware. Es gilt als ein junges Trendthema und die Produkte überzeugen durch ihr Leichtgewicht. Zu entdecken ist die neue Gepäckgeneration der Hersteller von 17. bis 20. Juni 2018 au der OutDoor am Bodensee. Weitere Informationen hier...

Neue Socken-Modelle feiern auf der OutDoor in Friedrichshafen Premiere - Die zweite Haut am Fuß darf bunt sein - Socken haben 2018 in der Modewelt ihren großen Auftritt. Ein Trend, den man auch auf der OutDoor feststellen kann. Was vor einiger Zeit noch verpönt war, ist inzwischen ausdrücklich erwünscht. Mit anderen Worten: Sie sollen nicht nur ihre Funktion erfüllen, sondern auch mit leuchtenden Farben und auffälligen Mustern ein Hingucker sein. Zu entdecken ist die neue Generation an Wander-, Sport- und Freizeitstrümpfen von 17. bis 20. Juni zur Branchen-Leitmesse in Friedrichshafen am Bodensee. Weitere Informationen hier...

HangOut-Area auf der OutDoor 2018 mit über 20 Ausstellern - Ruhepol und Trend zugleich: "Sich hängen lassen" als Geschäftsmodell - Der Erfolg von Outdoor hat mit Entschleunigung zu tun - das stellen Untersuchungen immer wieder fest. Exemplarisch lässt sich diese Entschleunigung im HangOut-Bereich der OutDoor in Friedrichshafen beobachten und erfahren: Einerseits Ruhepol im hektischen Messealltag, andererseits auch Trend für den spezialisierten Outdoor Fachhandel. Über 20 Firmen beteiligen sich im HangOut-Bereich mit Produkten, Aktivitäten, Challenges  sowie Diskussionsrunden und ermöglichen so ein Outdoorerlebnis auf der größten Outdoor-Messe Europas vom 17. bis 20. Juni 2018 am Bodensee. Weitere Informationen hier...

Auf der Erfolgswelle: Wassersport liegt voll im Outdoor Trend - Leitmesse präsentiert vergrößerte Water Sports Area - "Wasser marsch" heißt es auf der OutDoor 2018. Die Water Sports Area auf der OutDoor wächst. Für die ausstellenden Firmen nicht wirklich verwunderlich, gehört doch das Element Wasser eigentlich ebenso zu Outdoor wie die Bergwelt. Vor allem durch die neuen Outdoortrends wird das Thema in den Fachhandel gespült. Das macht sich auch auf der OutDoor in Friedrichshafen von 17. bis 20. Juni 2018 bemerkbar. Weitere Informationen hier...

950 Aussteller aus 40 Nationen - Stärkung des Fachhandels - gezielte Konsumentenansprachen - 25. OutDoor lockt mit globalem Fachangebot - Global wie die Outdoor-Hotspots dieser Welt ist auch das Teilnehmerfeld des Branchentreffs am Bodensee aufgestellt. Zu Europas Leitmesse OutDoor in Friedrichshafen engagieren sich vom 17. bis 20. Juni 2018 die internationalen Marktführer. 950 Aussteller aus 40 Nationen zeigen nicht nur das gesamte Produkt- und Dienstleistungsangebot aller Handelsstufen, sondern auch zahlreiche interessante Innovationen der Branche, die dem Handel wertvolle Impulse geben und das Angebot noch vielfältiger gestalten. Weitere Informationen hier...

OutDoor 2018 - Microadventure: Raus aus dem Alltag, rein ins Abenteuer -vTeilnehmer gesucht für ein kleines Abenteuer in freier Naturvmit Übernachtung für alle Outdoor-Fans - Mikroauszeit mit Erlebnisfaktor. Zur 25. Auflage der Fachmesse OutDoor (17. bis 20. Juni 2018) können erstmals auch Konsumenten an einem kleinen Ausflug mit Übernachtung unter freiem Himmel teilnehmen. "Solche Microadventures werden immer beliebter und sie begeistern auch Menschen für Outdoor-Erlebnisse, die bislang kaum Erfahrung damit haben", erklärt OutDoor-Projektleiter Dirk Heidrich. Ganz unter dem Motto "back to the basics" ommen dabei nur die nötigsten Hilfsmittel zum Einsatz. Moderne Technik? Fehlanzeige.Weitere Informationen hier...

Jubiläumsjahr 2018: Die 25. OutDoor verbindet Fachthematik mit gezielter Öffnung für Konsumenten - Jubiläumsmesse unter dem Motto OutDoor für alle - Zur Geburtstagsausgabe darf jeder mitfeiern. Die OutDoor wird 2018 nicht nur zum Treffpunkt für den fachlichen Austausch der globalen Branchenakteure, auch Spitzensport und Natursport-Fans halten Einzug auf der Leitmesse am Bodensee. Von 17. bis 20. Juni findet zum 25. Mal die europäische Leitmesse auf dem Messegelände Friedrichshafen statt. Mit der Deutschen Meisterschaft im Bouldern, dem Midsummer-Festival und weiteren Aktionen am Seeufer sollen am 16. und 17. Juni alle Fans am Outdoor-Feeling teilhaben. Der begrenzte Zugang für Endverbraucher zum abgetrennten Wettkampfareal bietet auch publikumsinteressierten Marken eine zusätzliche Präsentationsfläche. Weitere Informationen hier...

Nach EOG-Votum: Friedrichshafen schlägt ein neues Outdoor-Kapitel auf Messe Friedrichshafen schafft ab 2019 eine neue Outdoor-Plattform. In einem internen Abstimmungsprozess hat sich eine Mehrheit der Mitglieder der European Outdoor Group (EOG) dafür entschieden, die OutDoor-Messe ab 2019 am Standort München durchzuführen. Damit veranstaltet die Messe Friedrichshafen die anstehende 25. OutDoor (17. bis 20. Juni 2018) letztmalig in der bestehenden EOG-Partnerschaft. Doch es geht weiter: In voller Eigenständigkeit und mit der Unterstützung zahlreicher Branchengrößen führen die Messeorganisatoren ab 2019 eine Neukonzeption der Fachmesse in Friedrichshafen durch. Weitere Informationen hier...

Anmeldestart für wichtigste Auszeichnung der OutDoor-Branche, Anmeldeschluss am 7. Mai 2018 - OutDoor Industry Award geht in die 13. Runde - Der OutDoor Industry Award geht 2018 in die 13. Runde. Seit wenigen Tagen können Anbieter von OutDoor-Produkten ihre Neuheiten für eine der begehrten Auszeichnungen anmelden, die im Rahmen der OutDoor, der weltweit führenden Fachmesse der Branche, am ersten Messetag (17. Juni 2018) vergeben werden. Neue Initiativen stärken den Fokus auf Start-Up-Themen. In einem zweistufigen Prozess um die wohl wichtigste Auszeichnung der Outdoor-Branche wird für den diesjährigen OutDoor Industry Award wieder eine unabhängige, mit zwölf Branchenexperten besetzte Jury alle eingereichten Produkte sichten und bewerten.
[image:image-16]
Neues Retail First Konzept entlastet Outdoor-Handel und Industrie - Optimiertes Flugangebot - Starkes Teilnehmerfeld zum Jubiläum - Die 25. OutDoor zündet Serviceoffensive. Neue Mehrwerte erfahren die Teilnehmer der OutDoor 2018 vom 17. bis 20. Juni in Friedrichshafen. Die Jubiläumsauflage des Branchengipfels wartet mit dem neuen Konzept "OutDoor Retail First" auf, das den Akteuren des Fachhandels und der Industrie zusätzliche Services bietet. Das Maßnahmenpaket beinhaltet unter anderem  freien Eintritt und Vorzugs-Übernachtungsangebote für Fachhändler, ein vereinfachtes Einladungsmanagement sowie die Aufstockung der Shuttle-Flotte von den drei messenahen Flughäfen.
[image:image-15]
Leitmesse stärkt die gemütliche Seite von Outdoor – HangOut-Partnerschaft mit der Scandinavian Outdoor Group (SOG) vergrößert HangOut ist auf der OutDoor 2018 Trendthema. Outdoor-Aktivitäten haben viele Facetten – dabei muss es nicht immer nach dem Motto „höher, schneller, weiter“ gehen. Immer häufiger genügt schon ein entspannter Grillabend am See oder eine Übernachtung in der Hängematte unterm Sternenhimmel zum Glücklichsein. Diesem Trend widmet sich der Bereich HangOut zur 25. OutDoor vom 17. bis 20. Juni 2018. Nach dem Premierenerfolg 2017 gewinnt die HangOut-Bewegung an Fahrt und feiert mit erweitertem Spektrum und neuen Partnerschaften eine Neuauflage im Rahmen der OutDoor 2018.
[image:image-14]
Kooperation mit DAV bringt Spitzen-Bouldersport auf die 25. OutDoor – B2C-Ausstellung in der Wettkampfhalle B5 - Deutsche Meisterschaft im Bouldern auf der OutDoor 2018 - Die OutDoor wird 2018 nicht nur zum Treffpunkt für den fachlichen Austausch der globalen Branchenakteure, auch der Spitzensport hält Einzug auf der Leitmesse am Bodensee. Mit der Deutschen Meisterschaft im Bouldern 2018 trägt der Deutsche Alpenverein (DAV) am 16. und 17. Juni die Wettkämpfe am Vortag und am ersten Messetag in Friedrichshafen aus. Weitere Informationen hier...
Nach gelungener Premiere: 25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt - Outdoor-Running bleibt Trendthema am Bodensee - Laufsport hat Tradition auf der OutDoor. Einen frischen Impuls setzte die Leitmesse 2017 mit dem neuen „Running Center“, in dem die Grenze zwischen Trailrunning und Running aufgehoben wurde. Die erfolgreiche OutDoor Plus-Premiere legte damit den Grundstein für eine Fortführung zur anstehenden Jubiläumsauflage, die vom 17. bis 20. Juni 2018 das Segment Running weiter stärker in den Messefokus rückt.

OutDoor feiert im Juni 2018 ihren 25. Geburtstag – „Retail First-Initiative“ und neue Zielgruppen im Fokus der Fachmesse - Maßnahmenbündel pro Fachhandel und Ausbau der Zielgruppen-Ansprache. Zur 25. Jubiläumsausgabe der OutDoor im Jahr 2018 startet die Messe Friedrichshafen mit der „Retail First-Initiative“ eine umfassende Kampagne für den Sport- und Outdoor-Fachhandel. Neben einer Veränderung des Einladungsprozederes für Fachbesucher wird es unter anderem direkt am Messegelände zusätzliche Unterkünfte für Fachhändler geben. Weitere Informationen hier...

24. OutDoor geht mit 21 412 Fachbesuchern zu Ende – Terminierung und Themenerweiterung punkten beim Publikum – 1019 Medienvertreter stärken die Netzwerk-Plattform - Summer in the Outdoor-City: In Friedrichshafen setzt die globale Outdoor-Branche bewährte und neue Impulse. Mehr Aussteller, ein erweitertes Themenspektrum und erneut mehr als 21 000 Fachbesucher aus 90 Nationen: Der Outdoor-Trend hält an. „Als Marktplatz und Kompass für eine weltumspannende Branche hat die 24. OutDoor mit viel Sonne und einzigartiger Atmosphäre ihre Rolle als Europas wichtigste Leitmesse eindrucksvoll unterstrichen“, bilanziert Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen, den viertätigen Branchengipfel, der am Mittwoch zu Ende ging. Weitere Informationen hier...
Zurück zum Seiteninhalt